Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der Internetshop „Karibu“ wird unter den Namen pelze-karibu.de/shop geführt durch die Produktions-Handel Firma „KARIBU“,vertreten durch Ewa und Miroslaw Nowakowski,ul. Grzybowa 84, 65-130 Zielona Gora NIP: 973-007-14-77 REGON: 970337228

I.Die Annahme und Durchführung der Bestellungen

1.Der Internetshop Karibu unter dem Namen futra-karibu.eu/shop führt den Verkauf von Waren über das Internet,ausschließlich auf dem EU Gebiet.Informationen zum Angebot werden auf der Seite pelze-karibu.de/shop veröffentlicht.
2.Kundenbestellungen werden über die Seite www.pelzekaribu.de/shop angenommen oder durch die e-mail Adresse. Der Kunde erhält eine Auftragsbestätigung per e-mail.
3.Die Bedingungen der Bestellung
3.1Im Falle einer Bestellung über die Seite www.pelze-karibu.de/shop ist das richtige Ausfüllen des Bestellformulars erforderlich.
3.2Im Falle einer Bestellung per e-mail ist es erforderlich folgende Angaben zu machen: der Name des bestellten Produkt,Bestellnummer,die Größe,die Farbe,die Menge volle Adressdaten(Name,Vorname,Straße,Hausnummer,Stadt,Postleitzahl) sowie Telefonnummer(für den Kurier) Informationen über die Zahlungsart(Banküberweisung,Nachname)
4.Die Annahme und Realisation der Bestellung
4.1Im Falle einer Bestellung die per Nachname bezahlt wird,wird mit der Verwirklichung am nächsten Arbeitstag begonnen,soweit es durch den Kunden bestätigt wird.
4.2Im Falle einer Bestellung die per Banküberweisung bezahlt wird,wird mit der Verwirklichung begonnen soweit die zu bezahlende Summe auf das Bankkonto eingegangen ist.
5.Die in Auftrag gegebenen Bestellungen werden an Werkstagen,von Mo-Fr,8.00-18.00 durgeführt.
6.Bedingung für eine Zeitgerechte Erfüllung der Bestellungen ist die Verfügbarkeit des notwendigen Materials im Lager.Sollte es nicht Verfügbar sein,wird der Kunde darüber informiert und kann entscheiden ob er warten,oder die Bestellung stornieren möchte.
7.Sollte es Vorkommen dass die bestellte Ware nicht lieferbar,bzw. nur eine Position verfügbar ist,kann der Verkäufer die Bestellung einseitig stornieren,worüber der Kunde in einer separaten e-mail benachrichtigt wird.
8.Für eine Sonderaktion,Ausverkauf wird nur eine begrenzte Anzahl an Produkten zu Verfügung gestellt.Die Auslieferung wird nach der Reihenfolge der eingegangen Bestellungen ausgeführt bis die Ware ausverkauft und nicht mehr vorhanden ist.
9.Zu jeder Bestellung stellen wir eine Quittung mit der MwSt. aus.Auf Wunsch stellen wir eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer aus.
10.Mit Abgabe der Bestellung ist der Kunde damit einverstanden,dass seine personenbezogene Daten durch den futra-karibu.eu/shop gespeichert und benutzt werden,für den reibungslosen Ablauf der Bestellung.Angabe persönlichen Daten und die Zustimmung deren Verwendung ist erforderlich um die Bestellung ordnungsgemäß abzuwickeln.
Der Klient trägt die Verantwortung für falsche Angaben.
11.Die Personenbezogenen Daten,die bei der Bestellung angegeben wurden sind durch das Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten der Bürger gegen dritte geschützt vom 24.Oktober 1995[Amtsblatt L 281 vom 23.11.1995] .Genaues erfahren Sie unter:
http://europa.eu/legislation_summaries/information_society/l14012_de.htm
II.Preise und Versandkosten.
1.Alle Preise die in dem Internetshop „Karibu“ angegeben werden sind sind in polnischer Währung(PLN) und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
Die Umrechnung auf Euro erfolgt laut dem aktuellen Bankpreis am Tag der Bestellung.
2.Der Preis,der bei der Ware angegeben ist gilt für den Zeitpunkt der Bestellung.
3.Der Verkäufer behält sich vor das Recht:
die im Internetshop angegeben Preise zu ändern zu Einführung neuer Produkte zu Durchführung neuer Sonderaktionen,die zu beenden oder zu ändern 4.Die Versandkosten trägt der Kunde.
5.Die Lieferung erfolgt ausschließlich durch den Kurierdienst DPD oder die Deutsche Post.
III.Lieferzeiten
1.Bestellungen werden nur an den gesetzlichen Werktagen durchgeführt.Bestellungen die am Samstag,Sonntag oder Feiertagen erfolgen,werden am nächstfolgendem Werktag durchgeführt.
2.Die Bestellung wird durchgeführt nachdem der Verkäufer bestätigt hat,dass die Ware im Lager vorhanden ist.Bestellungen mit verschiedenen Lieferzeiten werden gesammelt und als eine Bestellung geliefert.
3.Die Lieferzeit variiert von 48 Stunden bis zu 21 Tagen.Einfluss auf die Dauer der Lieferzeit hat z.B. die Komplettierung der gesamten Bestellung plus die übliche Lieferdauer(48h)
4.Lieferung der Ware an den Kunden erfolgt ausschließlich über den Kurierdienst DPD oder die Deutsche Post an den gesetzlichen Werktagen,in den Arbeitszeiten des jeweiligen Unternehmens.
5.Der Internetshop trägt keine Verantwortung für nicht gelieferte Ware,verspätete Lieferungen die durch falsche oder ungenaue Adresseneingaben des Kunden entstanden sind.
IV.Zahlungsarten
1.Im Internetshop „Karibu“ können sie Ihre Zahlungen wie folgt vornehmen:
per Nachname,beim Kurier
per Überweisung an das unten angegebene Konto
Sparkasse Spree-NeiBe
IBAN: DE88 1805 0000 0190 0131 17
BIC:WELADED1CBN
BLZ:18050000
Kontonummer: 190013117
FPH KARIBU
Mirosław Nowakowski
ul.Grzybowa84
65-130 Zielona Góra
Bei der Bezahlung per Überweisung verpflichtet sich der Kunde die anfallende Summe innerhalb von 7 Werktagen,ab der Bestelldatum zu überweisen.Andersfalls wird die Bestellung seitens des Verkäufers storniert.
Als Verwendungszweck wird der Name des bestellten Produkts und die Bestellnummer angegeben. Es ist möglich die Frist der Zahlung zu verlängern,jedoch muss vorher der Verkäüfer darüber informiert werden.
V.Reklamation
1.Es gelten allgemeine Bedingungen der Reklamation.
2.Alle Produkte,die im Internetshop „Karibu“ erhältlich sind stammen aus legalen Quellen,sind original und besitzen die Qualitätsgarantie von Karibu.
3.Der Kunde darf die bestellten und gelieferten Ware reklamieren wenn es sich um folgendes handelt:
Fabrikationsfehler
mechanische Beschädigungen beim Transport
Nichtübereinstimmung mit der Bestellung
4.Im Falle einer Reklamation,die sich auf einen unter Punkt 3 genanten Gründe bezieht sollte der Kunde die Ware per Post auf die unten genannte Adresse senden.
Firma Produkcyjno-Handlowa „KARIBU”
Ul. Grzybowa 84
65-130 Zielona Gora
Die Sendung bitte mit der Aufschrift „Reklamacja“(Reklamation) vermerken.
Zu der Sendung sollte der Kunde die Kopie der Rechnung beifügen,eine kurze Beschreibung der Fehler,seine Kontaktdaten und dem Vermerk „Reklamacja“(Reklamation).
5.Der Internetshop Karibu nimmt keine Sendungen an,die per Nachname zugeschickt werden.
6.Die Reklamation wird innerhalb von 14 Tagen ab dem Erhalt der Sendung behandelt.Wird die Reklamation anerkannt,wird die Fehlerhafte Ware repariert,ausgetauscht oder durch eine gleichwertige ersetzt.Falls die Bestellte Ware nicht mehr vorhanden sein sollte bekommt der Kunde das bezahlte Geld erstattet oder er kann sich für etwas anderes aus dem Internetshop entscheiden.
7.Die Versandkosten werden dem Kunden erstattet,wenn die Reklamation anerkannt wird.Die Maximalsumme die erstattet wird berechnet sich nach den aktuellen Preisen des jeweiligen Kurierdienstes.
8.Der Reklamation unterliegen nicht Unterschiede in Farbe die auf eine andere Einstellung der Monitorparameter(Auflösung) hinzuführen.
9.Der Kunde hat das Recht die gekauften Ware innerhalb von 2 Jahren zu reklamieren und innerhalb von 14 Tagen ab dem Feststellung der eingetretenen Fehler.In diesem Zeitraum(14 Tage)ist der Kunde verpflichtet den Verkäufer über die erstandenen Fehler zu informieren.
VI.Das Widerrufsrecht
1.Der Kunde hat das Recht die bestellten Ware innerhalb von 14 Tagen,ab dem Datum der Lieferung,ohne Angabe von Grund zurückschicken.Dies ist nur möglich wenn:
die Ware nicht gebraucht wurde
die Ware nicht beschädigt wurde
besitzt Originalverpackung und das Etikett.
2.Rückwaren sollten zusammen mit der Rechnung/Quittung auf die unten abgegebene Adresse gesendet werden,mit dem Vermerk „Zwrot“(Erstattung)
Firma Produkcyjno-Handlowa „KARIBU”
ul. Grzybowa 84
65-130 Zielona Gora
Auf der Rückseite der Rechnung bitte den Grund für die Rücksendung eingeben,volle Kontaktdaten,und gegebenenfalls die Bankdaten(Kontonummer,Bankleitzahl)auf die das Geld überwiesen werden soll.
3.Der Internetshop „Karibu“ übernimmt keine Sendungen die per Nachname verschickt wurden.
4..Der Internetshop „Karibu“ übernimmt keine Kosten für die zurückgeschickte Ware.
5.Das Geld wird erstattet:
innerhalb von 7 Werkstagen,per Überweisung an die vom Kunden abgegebene Bankverbindung
VII. Schlussbestimmungen
1. Der Kaufvertrag kommt zwischen dem Kunden und FPH Karibu zu Stande.
2. Das zuständige Gericht für sämtliche Streitigkeiten über den Kaufvertrag ist das zuständige Gericht für den Angeklagten oder der zuständige Gericht für den Erfüllungsort.
3.In Angelegenheiten, die nicht in diese Satzung fallen gelten Bestimmungen des Bürgerlichen Gesetzbuches,Bestimmungen des Gesetzes über die konkrete Ausgestaltung vom Verbrauchsgüterkauf und zur Änderung des Bürgerlichen Gesetzbuches der Bestimmungen des Gesetzes über den Schutz der Verbraucherrechte sowie Haftung für Schäden die durch gefährliche Produkte verursacht wurden.
4.Diese Satzung ist ab dem 10.10.2010 gültig.
5.Der Shop behält sich das Recht vor, Änderungen an der Satzung vorzunehmen.
Alle Änderungen der Satzung gelten ab der Veröffentlichung auf der Internetseite pelzekaribu.de/shop

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
Schließen
pixel